Kindergarten Unterm Regenbogen

Adresse
Kindergarten Unterm Regenbogen
Linzgaustraße 53
88048 Friedrichshafen
Träger
Evangelische Kirchengemeinde Manzell
07541/42269 (Frau Geister)
kiga-untermregenbogen@ev-kiga-fn.de
Öffnungszeiten07:00 - 13:00 Uhr
Schließtage28 Tage
Religion evangelisch
Besonderes pädagogisches Konzept Situationsansatz
Besonderheiten integrative Einrichtung

Vorstellung

Der zweigruppige Kindergarten "Unterm Regenbogen" gehört zur evangelischen Kirchengemeinde Manzell. Er ist sehr ruhig, aber zentral gelegen im westlichen Teil von Friedrichshafen. Der Kindergarten liegt 600 Meter vom Bodensee entfernt, dies ermöglicht viele interessante Aufenthalte in diesem wunderschönen Naturbereich. Im Team arbeiten fünf Erzieherinnen mit. Eine Heilpädagogin unterstützt Kinder mit erhöhtem Betreuungsbedarf.

Räumlichkeiten

Die hellen, gemütlich eingerichteten Räume, bieten den zwei- bis sechsjährigen Kindern die Möglichkeit, hier kreativ zu spielen, Neues zu entdecken und gemeinschaftliches Zusammensein zu erleben. Sie strahlen Geborgenheit aus.
In den unterschiedlichen Nischen können die Kinder nach eigenen Vorgaben Rollenspiele oder viele andere fantasievolle Aktivitäten umsetzen.

Sonnenscheingruppe Sonnenscheingruppe Regenbogenraum Regenbogenraum Regentröpfchengruppe Regentröpfchengruppe

Außenanlagen

In dem weitläufigen Garten gibt es für die Kinder vielfältigste Möglichkeiten sich zu entfalten.
Er wurde nach neusten pädagogischen Erkenntnissen zu einem Abenteuer- und Spielgelände umgestaltet.

Naturspielgelände Naturspielgelände Rutschbahn und Kletterbereich Rutschbahn und Kletterbereich Sandkasten mit Wasserpumpe Sandkasten mit Wasserpumpe

Tagesablauf


Der ritualisierte, strukturierte Tagesablauf gibt den Kindern Sicherheit, damit sie sich im Kindergartenalltag selbstständitg zurecht finden.
Während der Freispielzeit werden unterschiedliche (zum aktuellen Thema) Aktivitäten angeboten. Die Mädchen und Jungen können sich dabei nach eigenem Ermessen an den Aktivitäten beteiligen und diese gezielt durchführen.
Der täglich stattfindende Morgenkreis ermöglicht es den Kindern, sich über ihre Befindlichkeit, ihre Erlebnisse und  Spielsituationen auszutauschen.
An den meisten Tagen findet der Abschluss des Morgens im Garten statt.

Essen

  • Die Kinder erleben eine gemeinsame Ess- und Tischkultur in der Gemeinschaft.
  • Die Kinder sind in den Essensablauf mit einbezogen. Z.b. bereiten Sie Ihren Vesperplatz vor und räumen diesen selbstständig auf.
  • Sie erhalten eine ausgewogene und gesunde Ernährung und lernen unterschiedliche Lebensmittel kennen.
Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Angebotene Betreuungsarten zum 18.02.2019:

Betreuungsart
 Altersgemischt Verlängerte Öffnungszeiten
 Kindergarten Regelbetreuung